Klein, aber fein Nähen

Accessoires für die Kinderküche

5. Januar 2016

 

Das Christkind hat heuer eine Puppenküche gebracht. Du erkennst das Modell bestimmt… Duktig von Ikea. Vom Schwedenshop gabs auch die „Lebensmittelausstattung“… nämlich Obst, Gemüse und sonstiges… unkaputtbar und vor allem waschbar aus Stoff. Damit hat nicht nur Kind, sondern auch Katze großen Spaß. Die Orangen eignen sich nämlich prima als Ersatz fürs Katzenspielzeug 😉

Ein bisschen Nachhaltigkeit muss auch hier sein… deshalb habe ich das Geschirr von Green Toys besorgt.

Ein paar Accessoires gab es natürlich von Mama auch dazu. Ganz wichtig dabei: Eine Kochschürze! Bis dato mussten wir uns beim gemeinsamen Kochen immer mit einem umfunktionierten Geschirrtuch zufrieden geben. Jetzt gabs also die Luxusvariante… eine richtige Schürze. Aus dem Stoff entstand noch ein Utensilo für die „Lebensmittel“ und – damit Messer, Gabel und Löffel nicht im ganzen Wohnraum herumkugeln – ein Täschen für genau diese.

Der Zwerg hat großen Spaß, die Kästchen und Regale hundert mal am Tag aus- und einzuräumen. Die Herdplatte leuchtet auf Knopfdruck schön rot und es gab lediglich Beschwerden darüber, dass der Wasserhahn kein Wasser gibt… „Woooo?“ war die erstaunte Frage unseres 1,5-jährigen, nach dem ersten Versuch. Mittlerweile versorgt er uns fleißig mit imaginärem Erdbeertee und freut sich, wenn Mama und Papa diesen brav trinken.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply


*